Phoebe

Phoebe auf einem Tierphotografenphoto.
Phoebe mit 4 Monaten

Phoebe kam am 11.12.2008 etwas überraschend zu uns. Sie hat sich erstaunlich schnell eingwöhnt und gewinnt alle Herzen durch ihre zurückhaltende Art und mit ihren riesen Kulleraugen. Sie wurde am 15.10.2008 geboren und ist ein bi color Border Collie (schwarz-weiss).

Sie hat natürlich direkt mit der Welpenstunde angefangen und durfte mit zur Arbeit. Für alle gelten die schwierigen Regeln, dass sie Phoebe nicht hochheben dürfen, nicht rufen, nicht füttern und nicht streicheln, es sei denn sie kommt von sich aus auf die Menschen zu.

Priorität hat zur Zeit der Beziehungsaufbau und viele Dinge kennenlernen, wie zum Beispiel Menschen, Einrichtungen, Untergründe, Spielzeug, Geräusche. Alles auf spielerische lustige Weise.

Bei Phoebe scheint sich immer mehr herauszukristalisieren, das sie sehr gerne nah am Menschen arbeitet, weswegen sie z.B. auf einem Tisch oder Stuhl trainiert, was später von Vorteil ist, wenn sie mit alten Menschen und körperlich oder geistig behinderten Menschen arbeitet. Auch kann sie sehr schön abwarten, bis ihre Belohnung kommt und guckt einen dabei nur erwartungsvoll mit ihren großen Augen an.

Phoebes „Werdegang“ können Sie unter Entwicklung verfolgen.